Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Vorstandschaft im Amt bestätigt

Die Vorstandschaft der Freien Wähler Vilsbiburg wurde auf der Jahreshauptversammlung am 19.04.2018 einstimmig bestätigt. Den aktuellen Artikel dazu  lesen Sie hier

Über 300 Unterschriften gesammelt

Für das Volksbegehren gegen Straßenausbaubeiträge haben die Freien Wähler Vilsbiburg über 300 Unterschriften gesammelt. Danke allen Unterstützern!

Weitere Infos über die Freien Wähler Bayern bekommen Sie hier.

Aufstellungsversammlung im Wahlkreis 202

Jutta Widmann und Manuela Wälischmiller sind Direktkandidaten

Lesen Sie hier weiter

Freie Wähler Vilsbiburg in Facebook

Klicken Sie hier

02.05.2012

Meinungsumfrage

Momentan gibt es eine Umfrage zur Nord-Ost-Umgehung.

Klicken Sie hier wenn sie sich zuerst informieren wollen.

Klicken Sie hier wenn Sie abstimmen wollen.

Link zu den bisherigen Umfrage-Ergebnissen

Seiteninhalt

Landtags-und Bezirkstagskandidaten

Vilsbiburg, 19.04.2018

In der FW- Jahreshaupt-Versammlung 2018  stellten sich auch die Kandidaten für die anstehenden Landtags- und Bezirkstagswahlen im Wahlkreis 202 vor. Dieser Wahlkreis setzt sich aus dem Landkreis Dingolfing-Landau sowie Teil des Landkreises Landshut zusammen. Vilsbiburg gehört auch dazu, daher ist die Vorstellung der Kandidaten besonders wichtig.

Jutta Widmann aus Landshut kandidiert wieder für den Landtag. Sie ist Festwirtin, Geschäftsfrau und ausgebildete Lehrerin. Als Landtagsabgeordnete setzt sie sich vor allem für den Mittelstand ein. Vehement fordert sie den Abbau von Bürokratie, Verordnungen und Bestimmungen.  

 

 

 

Manuela Wälischmiller aus Gottfrieding ist Kreisrätin und stellvertretende Landrätin des Landkreises  Dingolfing-Landau. Sie kandidiert für den Bezirkstag und setzt sich für das Pflegepersonal in Betreuungseinrichtungen des Bezirks Niederbayern und für Inklusion ein.

 

 

 

 

Auch Bürgermeister Helmut Haider aus Vilsbiburg kandidiert für den Bezirkstag. In seiner Vorstellung hob er die Bedeutung des Hochwasserschutzes hervor.